Beitrag Nr. 32 / 2019: Bewahrer von Tradition und Brauchtum – Das Schützenfest

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

was für den Rheinländer der Karneval und für den Süddeutschen der Fasching, das ist für den Westfalen das Schützenfest. Und natürlich kann auch in OstWestfalenLippe so manch eine (Groß)-Stadt, so manch ein Kreis oder so manch eine Gemeinde diesbezüglich auf eine lange Tradition zurückblicken. Hervorgegangen aus Bürgerwehren des Mittelalters, die zum Schutz eines Gemeinwesens aufgestellt wurden, sind es heutzutage Schützenbruderschaften oder Schützenvereine, welche u. a. mit einem alljährlichen Schützenfest einen Beitrag leisten „zur Erhaltung des Gemeinsinns und der Heimatpflege“ (gemäß Auszug aus Website „Lübbecker Bürgerschützen Bataillon“).

Und eine der Schützengesellschaften Bielefelds, deren Aktivitäten nicht nur in der Region OWL Beachtung finden, ist die Schützengesellschaft des Amtes Heepen. Das alljährliche Fest der „Heeper Schützen“ hat sich inzwischen zu einem regelrechten Volksfest entwickelt, zu dem wir Ihnen die Highlights aus dem diesjährigen Juli-Programm vorstellen unter dem Topic

SCHÜTZENFEST UND VOLKSFEST HEEPEN

  • Während Freitag, 12. Juli 2019  die SCHLAGERPARTY mit der MAINSTREET BAND den Auftakt macht, folgt
  • am Samstag, 13. Juli 2019 am Nachmittag der ZAPFENSTREICH und abends die Green ‚n‘ White Party Night.
  • Am Sonntag, 14. Juli 2019 erwartet die Besucher der traditionelle FRÜHSCHOPPEN mit den TEUTOBURGER JÄGER ab 11 Uhr am Amtsplatz, bevor am Sonntag Mittag ein GROSSER FESTUMZUG ab 13:45 Uhr und nachmittags ein GROSSER KINDERNACHMITTAG ab 15:00 Uhr sowie ein PREISSCHIESSEN FÜR JEDERMANN auf dem Programm stehen.
  • Und am Montag, 15. Juli 2019 sind vormittags das KÖNIGSSCHIESSEN und nachmittags die KÖNIGSPROKLAMATION herausragend.
  • Quelle: Heeper Schützen / Festprogramm 2019

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)

Moderator vom deutschen Fleischer/Metzgerblog
Autor strategischer Sachbücher
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P.S. Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel

Ferner: Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden über die nachstehenden Möglichkeiten kommunizieren oder gegebenenfalls auch die Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

TwitterFacebookPinterestLinkedinEmailPrint
Share Button

Das Schützenfest – Bewahrer von Tradition und Brauchtum

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

der diesjährige Juni in Ostwestfalen-Lippe hat es wirklich in sich: Denn sie lassen nicht mehr lange auf sich warten – die Schützenfeste der Region. Traditionell und brauchtumsmäßig gepflegt erfreuen sie sich in vielen Landesteilen Deutschlands ungebrochen großer Beliebtheit. Und insbesondere auch in OWL ist so manch eine (Groß)-Stadt, so manch ein Kreis und so manch eine Gemeinde stolz darauf, diesbezüglich auf eine lange Tradition zurückblicken zu können.

Ursprünglich hervorgegangen aus Bürgerwehren, die im Mittelalter zum Schutz einer Stadt aufgestellt wurden, haben viele Städte, Kreise und Gemeinden in OWL die im Laufe von Jahrhunderten tradierten Bräuche rund um das Schützenfest kultiviert und gepflegt. Deshalb erwarten Sie vielerorts auch dieses Jahr u. a. wieder festlich geschmückte Straßen und Schützenumzüge.

Obschon sich viele der Schützenfeste rund um den Schützenfestplatz vielfach zu einer Art Volksfest entwickelt haben, dienen sie auch heute noch der „Erhaltung des Gemeinsinns, (…) Aufrechterhaltung von Liebe und Treue zur Heimat (…)“ (gemäß Auszug aus Website Lübbecker Bürgerschützen Bataillon).

Beispielhaft dazu:

Bielefeld

So feiert in Bielefeld die Bielefelder Schützengesellschaft am 17. und 18. Juni 2011 das 180. Bielefelder Schützenfest auf dem Johannisberg

Herausragend:
Fr. 17. Juni ab 19 Uhr: Sommerfest
Sa. 18. Juni ab 20 Uhr: Schützenball – für Unterhaltung sorgt „ALPEN-EXPRESS“

Herford
Mit einem umfangreichen Programm wartet auch dieses Jahr wieder die Schützengesellschaft zu Herford auf. Es wird zum „Herforder Schützenfest 2011“  geladen.

Termin:
Fr. 17. bis Mi. 22. Juni 2011

Lübbecke
In Lübbecke gar feiert man wohl eins der ältesten Schützenfeste der Region, dessen Ursprung man auf das Jahr 1492 datiert. Entsprechend lädt dort das Lübbecker Bürgerschützen Bataillon in diesem Jahr bereits zum 519. Schützenball.

Termin:
08. Juli bis 10. Juli 2011

Natürlich wird auch dieses Jahr wieder auf so manch einem OWL-Schützenfestplatz der typische Bratwurststand nicht fehlen. Vielleicht kommen Sie so in einen zusätzlichen Genuss einer Grill-Bratwurst Ihrer Lieblings-Fleischerei.

Ich grüße Sie herzlich
Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum
laufend für Sie aktualisiert: Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL
zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button

Schützenfest in OWL

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,
was für den Rheinländer der Karneval, das ist für den Westfalen das Schützenfest. Fest verankert in der Tradition und liebevoll gewürdigt durch Brauchtumspflege wird so manch eine Stadt oder Gemeinde Ostwestfalen-Lippes den Besucher in den kommenden Wochen mit festlich geschmückten Straßen erfreuen. Regionale Schützenvereine feiern das Schützenfest mit Schützenumzügen und unterschiedlich großem Beiprogramm.
Nachstehend sehen Sie beispielhaft einen Auszug aus dem diesjährigen Juli-Programm der Schützengesellschaft des Amtes Heepen e. V., deren Aktivitäten nicht nur in Bielefeld stark beachtet werden.

Neben den Highlights „Schützenmarsch“ und „Königsschießen“ mit anschließender „Königsproklamation“ sind ein Musikalischer Abend mit den ‚Isartaler Hexen‘ (Freitag, 09. Juli), der große Zapfenstreich (Samstag-Abend, 10. Juli) sowie der Auftritt der Musikkapelle Teutoburger Jäger (Sonntag-Vormittag, 11. Juli) sicherlich herausragend.
Nachstehend sehen Sie einen Link zu weiteren Informationen.

Natürlich darf auch dieses Jahr wieder auf den meisten OWL-Schützenfestplätzen der typische Bratwurststand nicht fehlen, der überwiegend von Fleischereien der Region betrieben wird.

Ich grüße Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button