Empfehlungs-Anzeige
Böckmann Erdbeeren
boeckmann-erdbeeren.de

Beitrag Nr. 42 / 2017: Fest verankert in der Region

Die Landfleischerei RAU im ostwestfälischen 33334 Gütersloh-Isselhorst

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

heute bin ich in dem familiengeführten Fleischer-Fachbetrieb der Landfleischerei RAU im ostwestfälischen 33334 Gütersloh-Isselhorst verabredet. Der mir seit vielen Jahren bekannte Fleischermeister Uwe RAU, der den Betrieb verantwortlich leitet,

weiterlesen

Share Button

Serie: Handwerkliche Spitzen-Erzeugnisse und herausragende Leistungsmerkmale von OWL-Fleischereien! – Siebte Folge: Fleischerei Haskenhoffs „traditionelle Spezialitäten“ – Haskenhoff GmbH, Waldbadstr. 25, 33803 Steinhagen

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

in der Serie „Handwerkliche Spitzenerzeugnisse und herausragende Leistungsmerkmale von OWL-Fleischereien“ werden Ihnen, dem anspruchsvollen Genießer von heute in loser Folge handwerkliche Premium-Produkte überwiegend inhabergeführter Fleischereien aus Ostwestfalen-Lippe vorgestellt. Die jeweiligen Erzeugnisse sollen in ihrer Summe und außergewöhnlichen Vielfalt den Einfallsreichtum und den Qualitätsanspruch von handwerklich strukturierten Fleischereien der Region verdeutlichen.

Heute bin ich gespannt auf das Gespräch mit Werner Haskenhoff jun., Geschäftsführer in der Fleischerfachgeschäft Haskenhoff GmbH, Waldbadstr. 25, 33803 Steinhagen (Kreis Gütersloh).

Schon in den ersten Gesprächsminuten wird deutlich: Die Fleischerei Haskenhoff GmbH wird in der zweiten Generation von einem Mann geleitet, der bei großer emotionaler Verbundenheit zum Fleischerhandwerk auch den (Absatz)-Markt intensiv beobachtet, um dem stetigen Wünsche- und Wertewandel mit seinem Angebots-Sortiment bestmöglich zu entsprechen.

Hierbei umschließt das Geschäftsmodell neben Fleischerei und Partyservice auch primär die wöchentlich einmalige Schlachtung von Schweinen und Kälbern auf dem eigenen Betriebsgelände, während man die größeren Bullen im benachbarten Borgholzhausen schlachten lässt.  Ein täglich wechselnder Mittagstisch, eine Filiale im Einkaufszentrum Masch, Künsebecker Weg 3, 33790 Halle, eine weitere Filiale in der Essbar in 33803  Steinhagen sowie ein Imbissbetrieb in der Bielefelder Schüco-Arena lassen deutlich auf Kunden-Orientierung schließen.

In der Fleischerei, so erläutert Werner Haskenhoff jun. hierzu sein Konzept,  pflege man die traditionellen, regionalen Spezialitäten – ausgesprochen innovativ sei man zudem im Party-Service.

Wie ich nicht anders erwartet hatte, liefert der Geschäftsführer die Begründung für diese Ausrichtung sogleich wie folgt nach:

„Als Generationen übergreifender Betrieb entspricht Fleischerei Haskenhoff gern den Wünschen ihrer Stammkundschaft, die in der Altersgruppe 50plus überwiegend durch handwerklich hergestellte regionale Spezialitäten erfreut wird.  Diese Aussage gilt auch für fortgezogene Kunden, die in ihrer neuen Heimat auf traditionelle, westfälische Spezialitäten des Geschmacks und der Qualität wegen nicht verzichten wollen. Auch Touristen behändigen sich gern des entsprechenden Party-Service-Katalogs.

Es sind die „Transparenz durch Regional-Einkauf“ und die „hauseigene Schlachtung“, die bei dieser Kundengruppe die vielfach Kauf entscheidende Sicherheit und das notwendige Vertrauen generieren. Als Endnutzen erwirbt der Kunde über die Qualität und Frische einen besonderen Genuss.“

Mit Überzeugung erläutert Werner Haskenhoff jun. sodann:

„Stark nachgefragt ist der westfälische Knochenschinken, der nach altem Hausrezept im Hause Haskenhoff gesalzen wird und mindestens ein halbes Jahr gereift ist.

Ein Renner unter den regionalen Spezialitäten ist auch die handwerklich hergestellte Rostbratwurst, die bei einem saisonalen Zenith während der alljährlichen Grillzeit im Übrigen ganzjährig vorgehalten und nachgefragt wird.

Letztlich ist das ganze Brüh-, Koch- und Rohwurst-Sortiment individuell und unverwechselbar.“

– – – – – – – – –

Neben der Altersgruppe 50plus unter den Kunden schenkt  Fleischerei Haskenhoff auch den Wünschen und Erwartungen der jüngeren Generation mit ihrem Angebot große Aufmerksamkeit. Hierzu Werner Haskenhoff des weiteren: „Die jüngere Generation unter den Kunden ist heutzutage durch (Fern)-Reisen, multikulturelles Deutschland und Internet kulinarisch nicht nur international eingestellt sondern hat auch ihre Essgewohnheiten ganz massiv geändert:

Convenience ist bei ihr weiterhin auf dem Vormarsch.

Zudem hat man zu Hause vielfach keine festen Essenszeiten mehr

Man isst international (und lässt sich gegebenenfalls entsprechende Gerichte auch spontan anliefern).

Man hat die neue Lust am Kochen entdeckt, die über Fernseh-Kochsendungen zum Kult geworden ist

Man kocht zu Hause mit Freunden in wechselnden, unterschiedlich großen Gruppen.“

Diese Besonderheiten im Wünsche-Spektrum der jüngeren Generation, so Werner Haskenhoff jun. zusammenfassend, berücksichtigt man im Angebot:

So ist Fleischerei Haskenhoff insbesondere im Party-Service ausgesprochen innovativ und greift gern aktuelle internationale Trends auf. Zudem hat man im Party-Service eine beeindruckende Angebots-Kapazität, um neben Familien- oder Betriebsfeiern auch Großveranstaltungen zu bedienen.

„Der Vertrauensvorschuss, den die Fleischerei Haskenhoff aufgrund der von ihr gepflegten Transparenz genießt, ist ein wertvoller Bonus: Der Kunde weiß, man kann sich auf das Haskenhoff-Team verlassen“, betont Werner Haskenhoff abschließend.

Soweit die Informationen des Unternehmens.

Fleischerei Haskenhoff ist derzeit aufgrund regelmäßiger Website-Aktualisierung im kulinarischen OWL-Info-Portal Fleischerei-Aktionen.de www.fleischerei-aktionen/NRW.OWL.de gelistet.

Nachstehend lesen Sie die Kontaktdaten des Unternehmens:

Fleischerei Haskenhoff GmbH
Waldbadstr. 25
33803 Steinhagen
www.haskenhoff.de

Essbar bei Haskenhoff
Bahnhofstr. 27
33803 Steinhagen

Fleischerei Haskenhoff GmbH
Filiale Einkaufszentrum Masch
Künsebecker Weg 3
33790 Halle

Ich grüße Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button

Serie: Handwerkliche Spitzen-Erzeugnisse und herausragende Leistungsmerkmale von OWL-Fleischereien! – Sechste Folge: Fleischerei Hornbergs „Regionale Küche“ aus Fleischerei Hornberg GmbH, Friedrich-Ebert-Str. 15, 33330 Gütersloh

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

In der Serie „Handwerkliche Spitzen-Erzeugnisse und herausragende Leistungsmerkmale von OWL-Fleischereien“ werden Ihnen, dem anspruchsvollen Genießer von heute in loser Folge handwerkliche Premium-Produkte überwiegend inhabergeführter Fleischereien aus Ostwestfalen-Lippe vorgestellt. Die jeweiligen Erzeugnisse sollen in ihrer Summe und außergewöhnlichen Vielfalt den Einfallsreichtum und den Qualitätsanspruch von handwerklich strukturierten Fleischereien der Region verdeutlichen.

Unser aktuelles Interesse gilt der Fleischerei Hornberg GmbH, die in 33330 Gütersloh zentrumsnah einen Standort hat, der gleichermaßen gut per Fußläufigkeit und Auto zu erreichen ist. Unmittelbar gegenüber der Fleischerei befindet sich ein recht großer städtischer Parkplatz mit derzeit recht human anmutenden Parkgebühren.

Nachfolgend kommt Industriekaufmann Carsten Teismann, Sohn des Geschäftsführers Wilhelm Teismann in der Fleischerei Hornberg GmbH zu Wort. Aus der Vielzahl qualitätvoller, handwerklich hergestellter Produkte hat Carsten Teismann nachstehend für Sie den Kochschinken, die Rostbratwurst und den Schinken-Schwartemagen ausgewählt.

Anschließend erläutert er, warum Sie als ernährungsbewusster Kunde, Liebhaber regionaler Spezialitäten und/oder Convenience-Kunde gleichermaßen Nutzen aus einem Besuch der Fleischerei ziehen könnten.

Carsten Teismann betont mit Überzeugung und voller Stolz:
„Wir pflegen in der Fleischerei Hornberg die Handwerkstradition nach der herkömmlichen Art und Weise. Insbesondere bei Wurstwaren lassen sich selbst Stammkunden immer mal wieder gern ein „Selbstgemacht im Hause Hornberg“ bestätigen.“
Im Einzelnen fährt Carsten Teismann sodann wie folgt fort:

Kochschinken:
„Eins unserer TOP-Produkte ist ohne Zweifel unser Kochschinken. Er zeichnet sich aus, weil er nicht gepoltert sondern nur gespritzt ist; es ist also der typische „Metzger-Kochschinken“.

Rostbratwurst:
Ein weiterer Renner unter unseren Spezialitäten ist unsere Rostbratwurst, die grundsätzlich ganzjährig vorgehalten wird. Verschiedene Varianten gibt es jedoch nur zur Grillzeit. Zu diesen Varianten zählen

Käsebratwurst
Bärlauchbratwurst
Gyrosbratwurst (mit Gyrosgewürz)
und Pikante Bratwurst (mit Tabasco und Paprika).

Schinken-Schwartemagen:
Neben gefülltem Eisbein erfüllt auch unser Schinken-Schwartemagen den Anspruch höchster Qualität. Hergestellt aus durchschnittlich über 60 Prozent Schinkenfleisch und knapp 40 Prozent Rückenschwarten ist er stets handgefüllt. Ohne Zusatz von Aspik besticht er durch eine leichte Essignote.“

Ein bedeutsames Abgrenzungsmerkmal gegenüber vielen Wettbewerbern sieht Carsten Teismann in folgenden Produkt-Merkmalen:
Die handwerklich hergestellten Produkte in der Fleischerei Hornberg seien weitestgehend

ohne Geschmacksverstärker
ohne Glutamat
ohne Gluten
und ohne Laktose (Ausnahme hierbei: die Rostbratwurst).

Der Mittagstisch
Eine Sonderentwicklung zeitige der Mittagstisch, der sich nunmehr bereits seit Jahren durch kontinuierlichen Zuwachs auszeichne. Der Convenience-Trend sei ungebrochen. Das sei altersunabhängig und geschlechterübergreifend. Da man seit geraumer Zeit eine Tendenz zu Ein- und Zweipersonen-Haushalten feststelle, habe man handwerklich hergestellte, abgepackte Portionsware im Angebot.

Carsten Teismann hierzu im Einzelnen:
„Es sind überwiegend Senioren, die die Portionsware mittags mitnehmen.
Beliebt sind auch unsere Eintöpfe mit über 30 verschiedenen Gerichten, die – von Gefrierschrank zu Gefrierschrank – mit nach Hause genommen werden.
Der stationäre Mittagstisch in unserer Fleischerei wird vielfach altersunabhängig überwiegend von Einzelpersonen genutzt, die mal kurz in der Mittagspause vor Ort etwas essen wollen.
Bestläufer sind „Menü-to-go“-Gerichte in versiegelten Schalen. Hier handelt es sich um Convenience der höchsten Entwicklungsstufe, da der Kunde normalerweise das Essen zu Hause nicht mehr zusätzlich warm zu machen braucht.“

Die Metzger-Frische
Große Bedeutung misst man in der Fleischerei Hornberg auch der fleischerei-typischen Frische, der „Metzger-Frische“ bei. So fertigt man die selbst hergestellten Wurstwaren in strenger Orientierung am Bedarf. Zwar offeriert man das traditionelle Programm von Rohwurst über Brühwurst bis zu Kochwurst, hat aber für die jeweilige Sorten-Herstellung im Interesse größtmöglicher Frische ganz bestimmte Herstellungstage/Woche.

Dazu Carsten Teismann im Einzelnen:

„Dienstag ist bei uns der Kochwurst-Tag schlechthin. Wir produzieren hier einmal die Woche Leberwurst, Blutwurst und Schinkenrotwurst.

Montags, mittwochs und freitags wird Rostbratwurst frisch hergestellt.

Und donnerstags werden Brühwurst (z.B. gekochtes Mett) und Rohwurst (z.B. Braunschweiger und Mettendchen) produziert.

Unsere Stammkunden wissen das und kommen vielfach der betreffenden Wurstwaren wegen genau an deren Herstellungstag oder am Tag danach.“

Es spricht für die Kunden-Orientierung des Unternehmens, wenn Carsten Teismann den Kernnutzen, den Sie als Kunde/Kundin aus dem Besuch der Fleischerei Hornberg ziehen könnten, wie folgt zusammenfasst:

„Als „Liebhaber regionaler Spezialitäten“ profitieren Sie von unserem umfangreichen Sortiment und unserem Mittagstisch. Nicht nur für „ernährungsbewusster Genießer“ produzieren wir unsere Wurstwaren weitestgehend ohne Geschmacksverstärker, ohne Glutamat, ohne Gluten und ohne Laktose (Ausnahme: Bratwurst). Als „Convenience-Liebhaber“ können Sie bei uns Genuss mit Zeitersparnis bei der Zubereitung ideal in Einklang bringen.“

Soweit die Informationen des Unternehmens

Fleischerei Hornberg ist derzeit aufgrund laufender Website-Aktualisierung und überzeugender Kunden-Orientierung im kulinarischen OWL-Info-Portal Fleischerei-Aktionen.de www.fleischerei-aktionen.de/NRW.OWL gelistet.
Nachstehend lesen Sie die Kontaktdaten des Unternehmens:

Hornberg GmbH
Fleischerei
Friedrich-Ebert-Str. 15
33330 Gütersloh
www.hornberg-fleischerei.de

Ich grüße Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum
Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL
Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button