Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL – erste Trends

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

das Info-Portal Fleischerei-Aktionen.de ist für Sie inzwischen über sechs Wochen in OWL aktiv;– Gelegenheit, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen:

Die Zahl hier gelisteter, handwerklich strukturierter Fleischereien (Stammhaus bzw. Filialen) mit laufend online aktualisiertem „Angebot der Woche“ und/oder „Menüplan (Mittagstisch, Imbiss)“ ist für OWL auf weit über 40 angewachsen.

Besonders groß ist hierbei derzeit die Anzahl der auf Fleischerei-Aktionen.de gelisteten, entsprechend verbraucherfreundlich aufgestellten Fleischerei-Betriebe in den Kreisen Gütersloh und Herford.

Die Besucher (User) kommen inzwischen aus allen Regionen der Republik (mit Schwerpunkt OWL) und seit kurzem auch aus den Niederlanden.

Es bildet sich eine deutlich erkennbare Endverbraucher-Fangemeinde heraus, die das Online-Angebot zu schätzen weiß, da zurzeit 73% der Besucher zum Besucher-Typus „Returning Visitor“ gehören.

Lassen auch Sie sich inspirieren! Nutzen Sie die Möglichkeit, die Fleischerei-Aktionen.de Ihnen in OWL bereits bietet. Denn: Wenn auch Sie die sprichwörtliche regional-typische Metzger-Frische, handwerkliche Kreativität und Individualität lieben, haben Sie hier einen riesigen 24/7-Fundus, sich an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr vergleichend sachkundig zu machen. Sie erkennen schnell, welche Fleischerei derzeit mit einem aktuellen „Wochen-Angebot“ und/oder einem aktuellen „Menüplan (heiße Theke, Imbiss)“ Ihren Wünschen und Erwartungen am besten entsprechen könnte. Und: In vielen Fällen erleichtert Ihnen eine passend zugeordnete Anfahrtskarte die lokale Identifizierung.

Als Einheimischer OWLs genießen Sie so ständig neue kulinarische Anregungen – und zwar auch von Fleischereien Ihrer OWL-Nachbargemeinden.
Als Geschäfts-Reisender oder Tourist profitieren Sie vor Antritt oder während Ihrer Reise von der übersichtlichen Listung regionaler Fleischerei-Betriebe, die Sie mit ihrem laufend aktualisierten Angebot immer wieder aufs Neue erfreuen und überraschen möchten.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch. Denn Sie wissen doch:

Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL wird für Sie auch in Zukunft  laufend aktualisiert.

Ich grüße Sie herzlich
Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button

Ostwestfalen-Lippe: Regionale Besonderheiten

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

inzwischen hat auch in OWL seit gestern der Sommer Einzug gehalten. Es ist auch langsam an der Zeit, denn die auch in OWL heiß herbei gesehnte Grill-Saison ist in diesem Jahr erst mit großer Verspätung angebrochen. Es widerspräche jedoch ostwestfälisch-lippischem Selbstverständnis, wenn man nicht mit großer Gelassenheit abgewartet hätte, um sodann mit umso größerer Spontaneität und Entschlossenheit zu reagieren.  Hierbei entsprechen viele Fleischereien mit ihrem regional- und saisontypischen Angebot selbstverständlich dem aktuellen Grillwunsch vieler Kunden, indem sie geeignete, kreative „Grillpakete“ offerieren. So hat die Fleischerei Klare (Inh. Uwe Klare) aus 34334 Borgentreich-Bühne derzeit auf einer Site ein Angebot, das insbesondere auch Veranstalter privater Grillpartys erfreuen könnte. Denn man offeriert dort „Aktionstüten sowie Aktionstüten XXL (25 gemischte Grillwürstchen bzw. 30 gem. Grillwürstchen + 10 x Grillfleisch)“.

Erfreulicherweise wächst die Identifikationsbereitschaft mit der Region OWL branchen-übergreifend auch in den Chefetagen der regionalen Großbetriebe. So investiert Medienberichten zufolge die Dr. Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld kräftig in den Nachwuchsbereich des DSC Arminia Bielefeld. Ferner sei es den gleichen Quellen zufolge der heimischen Wirtschaft gelungen, für den Verein ein „Zehn-Millionen-Europaket“ zur Erfüllung der „Lizenzbedingungen der kommenden Zweitligasaison“ zu schnüren, das gestern vom Lizenzierungsausschuss der DFL (Deutsche Fußball Liga) genehmigt worden sei. Mindestens zehn wesentliche Kreditgeber/Sponsoren aus OWL sollen hieran beteiligt sein, die ihren Firmensitz längst nicht alle Bielefeld haben. OWL atmet auf, ist doch der Verein ein bedeutender Imageträger (und Wirtschaftsfaktor) der Region. Es widerspräche allerdings dem regionalen Understatement, wenn sich Repräsentanten aus Unternehmen wie Schüco-International KG (Bielefeld),  GERRY WEBER INTERNATIONAL AG (Halle), GAUSELMANN AG (Espelkamp) oder Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG (Bielefeld) für ihr Engagement nun besonders würdigen lassen wollten. Vielmehr treten gar einige der hier nicht Genannten der Zehner-Gruppe ganz bewusst öffentlich überhaupt nicht in Erscheinung. Derjenige jedoch, der sich offensichtlich für die derzeitige Rettung des Vereins besonders „stark“ gemacht hat, nämlich Gerhard Weber (Vorstands-Vorsitzender GERRY WEBER INTERNATIONAL AG), darf sicher sein, mit seiner Unternehmensgruppe in der Wahrnehmung des regionalen Endverbrauchers künftig nachhaltiger verankert zu sein als es ihm mit einem noch so genialen Marketing-Coup je hätte gelingen können.

Ich grüße Sie herzlich

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des regionalen Info-Portals)

Impressum

Zurück zur Startseite

Share Button