Beitrag 41 / 2020 – Zehn Jahre Emshaus

Das Café & Restaurant Emshaus im ostwestfälischen Rheda-Wiedenbrück hat für den 09. Oktober 2020 eine kulinarische Emshaus-Reise in Vorbereitung

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

das ist Feinschmecker- (Genießer)-Kreisen weit über die Region OWL bekannte Café & Restaurant Emshaus ist hier im genuss-affinen Regional-Portal „Kulinarisches-OWL.de im Laufe vieler Jahre wiederholt u. a. wegen seiner „regionalen Küche bei gelegentlichen Ausflügen in die internationale Küche“ gewürdigt worden. Auch stoßen die dortigen saisonalen Initiativen nicht nur bei den Stammgästen auf große Zustimmung. Die Qualität der Speisen und die hauseigene „Kreative Frischeküche“ (O-ton Verena Blomberg-Kahl) sorgen wiederholt für begeisterte Kommentare nicht nur von den Stammgästen. Und offensichtlich ist dieses Feed Back  Verpflichtung und Ansporn  zugleich für Verena Blomberg-Kahl und Patrick Kahl, die seit nunmehr zehn Jahren das Emshaus verantwortlich leiten. Restaurant-Räume unterschiedlicher Größe und Aussage, eine an den Park Flora Westfalica angrenzende Außenterrasse in Sichtweite der hier noch gemächlich dahin fließenden Ems – all diese Faktoren haben in ihrer Gesamtheit dazu beigetragen, dem Emshaus eine Reputation zu verleihen, die weit über OWL hinausreicht

 

„Café & Restaurant Emshaus – Aussenansicht mit Terrasse“                                                                             © Foto: Hans-Jürgen Schmidt -hjs-, Bielefeld

Unaufdringlich-freundlicher Service in Café und Restaurant und die signifikante Präsenz der Restaurantleitung vermittelt  den Gästen  das Gefühl, besonders respektiert und willkommen zu sein. Das Alles ist in seiner Gesamtheit ein Charakteristikum, wie es überwiegend für die Vielzahl inhaber-geführter Restaurants in OWL typisch ist. So ist es auch nicht überraschend, wenn die Zahl an Stammgästen des Hauses überdurchschnittlich hoch ist.

In Kürze jedoch ist zudem für das Café & Restaurant Emshaus ein ganz besonderer Tag.

Denn am

Freitag,  09. Oktober 2020

feiert das Café & Restaurant Emshaus
unter der Leitung von Verena Blomberg-Kahl und Patrick Kahl

Zehnjähriges Bestehen

 

Und diesen besonderen Tag möchten Verena Blomberg-Kahl und Patrick Kahl nicht nur nutzen, „den großartigen Mitarbeitern“ zu danken, sondern auch Ihnen, den Gästen ab 19:00 Uhr für Ihre langjährige Treue Dank zu sagen und diesen Tag mit Ihnen natürlich auch entsprechend zu  zelebrieren.

Wie Verena Blomberg-Kahl und Patrick Kahl hierzu der Portal-Moderation mitteilen, kreieren die Emshaus-Köche ihre Lieblingsspeisen aus zehn Jahren Emshaus. Eine „Kulinarische Emshaus-Reise“ erwartet Sie. Schon heute sei eine Reservierung angezeigt für ein „Best of“ der Emshaus-Speisen in einem Sechs-Gang-Menü.

Geburtstags-Menü 09. 10. 2020 

Verena Blomberg-Kahl und Patrick Kahl samt Emshaus-Team erwarten Sie.

Nachstehend die Daten des inhaber-geführten Gastronomie-Betriebes

Café & Restaurant Emshaus
Gütersloher Str. 22
33378 Rheda-Wiedenbrück
www.emshaus-rheda.de (Smartphone-adaptive Website)
Anfahrtskarte anzeigen

 

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)

Moderator vom deutschen Fleischer/Metzgerblog
Autor strategischer Sachbücher
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

 

Auch jener Beitrag könnte Sie interessieren:

Beitrag 39 / 2020 – Qualität und guter Service, innovative Küche und Leidenschaft

P.S. Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel
P.P.S. Der Beitrag wird für geraume Zeit auch gelistet unter „OWL – Genuss-affine Betriebe

Ferner: Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden über die nachstehenden Möglichkeiten kommunizieren oder gegebenenfalls auch die Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

Share Button

Beitrag 56 / 2018: Das Bielefelder Shoppingcenter LOOM feiert sein einjähriges Bestehen – Teil zwei

Das Geburtstagsprogramm umschließt Aktionen, Preise und Gewinne

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

der hier folgende Teil zwei zum Topic „Das LOOM feiert sein einjähriges Bestehen“ schließt sich nahtlos an Teil eins an. Zum besseren Verständnis wird empfohlen, zunächst Teil eins  aufzurufen.

Teil zwei

Anlässlich der Pressekonferenz vom 18. Oktober 2018 stellt Centermanager Michael Latz eine ganze Reihe von Aktivitäten für die Besucherinnen und Besucher während des LOOM-Geburtstags in Aussicht: So werden große Partner wie Radio Bielefeld, Arminia Bielefeld und Dr. Oetker mit dem LOOM Geburtstag feiern, und viele Gruppen und Vereine aus der Region sollen für eine fulminante Geburtstagswoche sorgen. Im einzelnen:

Als eine der Hauptattraktionen winkt für jeden Kunden die Möglichkeit, zum LOOM-Glücksshopper zu werden. Sebastian Wiese und Timo Teichler von Radio Bielefeld verschenken täglich zu unterschiedlichen Zeiten insgesamt 10.000 Euro und sprechen im Zufallsprinzip Kunden in den Geschäften an, um diese zu belohnen. Jeder Einkauf (mit einem Mindestumsatz von 10 Euro) in der Geburtstagswoche wird am Geschenketisch belohnt, und als besondere Highlights warten am und 26. Oktober Geschenkeregen mit Preisen und Gewinnen aus den einzelnen Shops auf die Besucher.Dafür wird der große Lichtraum in der Mitte des Centers genutzt.

Am eigentlichen Geburtstag, dem 26.   Oktober, gibt es gleich mehrere Highlights: Um 13:30 Uhr lädt das LOOM – gemeinsam mit dem Chor can carmina e. V. sowie dem Live-Musik-Act „Combo Combo“ – alle Interessierten ein, unter dem Motto „Bielefeld singt“, ein Geburtstagslied im großen Stile gemeinsam zu singen. Im Anschluss gibt es um 14 Uhr einen Geburtstagskuchen und Cake Pops nach einem Tortenanschnitt von Centermanager Michael Latz und der ersten Bürgermeisterin Katrin Schrader.

Als großer Abschluss findet am 27. Oktober das Welttreffen der Maskottchen im LOOM statt, bei dem rund 15 Helden einer jeden Kindheit von Benjamin Blümchen über LOOMI hin zu Pikachu und auch Lohmann Groß und Klein begeistern. werden.

 Dr. Oetker bietet eine eigene Backstation an, bei der Kinder kostenfrei die Schokopizza backen und verzieren können. Zudem gibt es eine Pizzeria, die Pizza verkauft, um Spenden zur Unterstützung  des Neubaus des Kinderzentrums Bethel zu sammeln.

Und die Medien-Information schließt mit dem Hinweis auf bedeutsame Kommentare, welche das LOOM Bielefeld als starken Partner für die Bielefelder Innenstadt wie folgt würdigen:

 

Pit Clausen, Oberbürgermeister Stadt Bielefeld:

„Das LOOM bereichert den Einzelhandelsstandort Bielefeld. Jeder Besuch lohnt sich!“

 

Martin Knabenreich, Geschäftsführer Bielefeld Marketing GmbH:

„Mit dem LOOM hat Bielefeld einen neuen Anziehungspunkt bekommen, der Besuch aus der ganzen Region in unsere Stadt zieht. Dieser Impuls hat dem Handel und der Innenstadt gut getan. Dazu kommt: Das gesamt Team des LOOM engagiert sich ganz vielfältig für den Standort Bielefeld.“

 

Thomas Kunz, Hauptgeschäftsführer, Handelsverband Ostwestfalen-Lippe e. V.:

„Das LOOM hat sich sehr gut in den Bielefelder Einzelhandel integriert. Seit Eröffnung hat sich die Kundenfrequenz während der Haupteinkaufszeiten in der Innenstadt deutlich erhöht.“

 

Harald Grefe, Stv. Hauptgeschäftsführer – International, Handel und Verkehr -,  IHK Ostwestfalen zu Bielefeld:

„Das LOOM ist zweiffellos ein Gewinn für die Einkaufsstadt Bielefeld. Der Standort – mitten in der City – erweist sich als ideal und frequenzsteigernd sowohl für das LOOM als auch für die Bahnhofstraße insgesamt. Neue, junge Marken haben das vorhandene Angebot gut ergänzt und anfängliche Bedenken gegen die Dimension des LOOMs zerstreut.“

  • – – – – – – –

Das Pressegespräch schließt mit einer Sonderinformation:

Über das LOOM

Nach zweijähriger Bauzeit eröffnete am 26. 10. 2017 an dem Standort der ehemaligen City Passage das neue LOOM und beherbergt auf 26.000 m² Verkaufsfläche 110 Geschäfte auf vier Verkaufsebenen und ein eigenes, rundum modernisiertes Parkhaus mit 550 Stellplätzen. Termin- und budgetgerecht hatte das moderne Shoppingcenter nach gut zweijähriger Bauzeit seine Türen geöffnet. Rund 135 Millionen Euro investierte ECE Real Estate Partners in das Shoppingcenter an der Bahnhofstraße, mitten im Herzen der Bielefelder Innenstadt.

 

Soweit die Medieninformation vom Bielefelder Shoppingcenter LOOM

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)
Impressum
Zurück zur Startseite

Auch jener Beitrag könnte Sie interessieren:

Beitrag 55 / 2018: Das Bielefelder Shopping Center LOOM feiert sein einjähriges Bestehen – Teil eins

 

P.S. Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel

P.P.S. Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden über die nachstehenden Möglichkeiten kommunizieren, oder gegebenenfalls auch die Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

Share Button

Hier fühlen Sie sich in eine andere Zeit versetzt!

Die Historische Gaststätte „Zur Linde“ in 33334 Isselhorst bietet außergewöhnlichen Rahmen für Festgesellschaften wie Familienfeiern, Juliläumsfeiern und Betriebsfeste

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

westfälisch ist die Küche (Dicke Bohnen mit Speck, Sülze mit Remouladensauce), kompetent und freundlich der Service, beeindruckend das Ambiente in der Historischen Gaststätte – Restaurant  „Zur Linde  in 33334 Isselhorst.

weiterlesen

Share Button