Beitrag 48 / 2019: „Pfalz meets Lippe“

Kulinarischer Motto-Event im Bad Salzufler Waldrestaurant zur Loose

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,vornehmlich dann, wenn Sie persönlich zu den eher konservativen kulinarischen Genießern gehören, werden Sie als Resident oder häufiger Besucher des Kreises Lippe eine ganz bestimmte Kategorie Gastronomie-Betrieben zu schätzen wissen. Sie bevorzugen nämlich bewusst oder unbewusst solche inhabergeführten Restaurants, die Ihnen durch Standort, Ambiente, (Speisen- und Getränke)-Angebot sowie durch individuellen Service versprechen, einen schönen Abend im Kreise Ihrer Freunde oder Ihrer Familie verbringen zu können. Je konstanter, je zuverlässiger hierbei ein Gastronomie-Betrieb in seinen Leistungen ist, umso größer ist Ihre Erwartungshaltung bei Reservierung und Besuch des betreffenden Restaurants. Sie gehen nämlich ähnlich wie bei Kauf oder Genuss eines Markenartikels oder einer Marke davon aus, gleichbleibend gute (Produkt)-Qualität und freundlich-individuellen Service zu angemessenen Preisen zu erhalten. So haben sicherlich auch Sie längst Ihr Lieblings-Restaurant im Kreis Lippe gefunden. Doch auch als ausgesprochen konservativer Genießer sind auch Sie für gelegentliche Abwechslungen aufgeschlossen.

„Waldrestaurant zur Loose – Partielle Außenansicht am Abend –
© Foto: Hans-Jürgen Schmidt, -hjs-, Bielefeld

Und eins der inhabergeführten Restaurants in Bad Salzuflen, das seine (Stamm)-Gäste so manches Mal durch ausgefallene kulinarische Motto-Events erfreut ist das Bad Salzufler Waldlrestaurant zur Loose.

So generiert dort der Event

„Pfalz meets Lippe“

bei Präsenz des Winzers Thilo Holstein (Weingut Thilo Hosteinsowohl bei Freunden eines edlen Tropfens als auch bei Liebhabern kulinarischer Köstlichkeiten in Form von lippischen Tapas eine ganz besondere Erwartungshaltung unter den Gästen. Nachstehend ein Screenshot der Event-Ankündigung auf einer Unterseite vom Waldrestaurant zur Loose:

© Copyright: Waldrestaurant zur Loose

Das folgende Foto vermittelt Ihnen einen Eindruck zum Event.

„Gesellige Runde mit Alexandra Schulten-Kroos  (2.v.l.)“ © Foto: Hans-Jürgen Schmidt, -hjs-, Bielefeld

Nachstehend sehen Sie die Daten des Gastronomie-Betriebes:

 Waldrestaurant zur Loose
Loose 1
32108 Bad Salzuflen
www.waldrestaurant-zur-loose.de
(Smartphone-adaptive Website)
Öffnungszeiten (srollen)
Reservierungen/Kontakt: Telefon 05222-10255
Anfahrt

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)
Autor strategischer Sachbücher
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P.S. Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel
P. P. S: Der obige Beitrag ist für geraume Zeit auch gelistet unter „OWL – Genuss-affine Betriebe
Des weiteren: Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden über die nachstehenden Möglichkeiten kommunizieren oder gegebenenfalls auch die Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

Share Button

Beitrag 37 / 2019: Denkmalgeschützt, akribisch restauriert und einladend

Die Wassermühle Deppendorf überzeugt mit ausgefallenem Bewirtschaftungs-Konzept

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse, vielen Widrigkeiten zum Trotz ist es Hans Westfeld als Besitzer der Wassermühle Deppendorf gelungen, mit Energie und Ausdauer im Laufe dreijähriger Sanierungsarbeiten gemeinsam mit Susanne Diekmann und Team das Kleinod seiner Bestimmung zuzuführen: Die Wassermühle Deppendorf öffnet in Kürze ihre Tore für die Öffentlichkeit.

"Wassermühle Deppendorf, Außenansicht Stammhaus"  - © Foto: U. Schmidt, 33615 Bielefeld

Wie Hans Westfeld hierzu der Portal-Moderation mitteilt, empfiehlt sich das Haus u. a. für Kulturveranstaltungen wie Konzerte und Lesungen, Seminare und Familienfeiern. Ein Catering-Service durch qualifizierte Caterer der Region sorge für die professionelle Bereitstellung von Speisen und Getränken. Der angeschlossene Hotelbetrieb solle demnächst Übernachtungen in ruhiger und entspannter Atmosphäre ermöglichen.

"Wassermühle Deppendorf, Gesamtansicht" - © Foto: U. Schmidt, 33615 Bielefeld

Die ersten Termine:

Pre – Opening

  1. September 2019, 19:00 – 23:00 Uhr

JP Fair & Friends „Der Bielefelder Joe Cocker“
Nackensteaks vom Feuerring (Bio-Qualität / Köckerhof)  + Getränke

Tag des offenen Denkmals

  1. September 2019,

10:00 bis 19:00 Uhr;
10:00 bis 13:00 Uhr: Mühlenfrühstück
14:30 Uhr: Sebastian Kehl, Gitarrenmusik (Renaissance und Barock)

15:30 Uhr: Dipl.-Ing. Erich Hoffmann: Führung historische Wasseranlagen
16:30 Uhr: Kurzvortrag zu den Sanierungsarbeiten an der Mühle

17:00 Uhr bis 18:30 Uhr; „White Coffee“: Gitarre + Ukulele + Gesang
Kaffee und Kuchen/Waffeln
Nackensteaks vom Feuerring (Bio-Qualität / Köckerhof) + Getränke

 

Nachstehend die Anschrift der Mühle:

Wassermühle Deppendorf
 Schloßstraße 79
33739 Bielefeld

Mein Fazit: Es ist die Summe von Faktoren, welche das Image der Wassermühle Deppendorf prägen und für ein deutlich wahrnehmbares Alleinstellungsmerkmal sorgen werden: Die akribische Restaurierung eines denkmalgeschützten Gebäudes, das signifikante Bewirtschaftungs-Konzept und die kontinuierliche Pflege kultureller Veranstaltungen könnten einen Besuch stets zu einem besonderen Erlebnis machen.

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)

Moderator vom deutschen Fleischer/Metzgerblog
Autor strategischer Sachbücher
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P.S. Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel
P.P.S. Alle Daten nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr
Ferner:
 Der Beitrag ist für geraume Zeit auch gelistet unter „OWL – Genuss-affine Betriebe
Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden über die nachstehenden Möglichkeiten kommunizieren oder gegebenenfalls auch die Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

Share Button

Beitrag 46 / 2018: Weinmarkt Bielefeld 2018

Der alljährliche Open-Air-Event  rund um Traube und Rebe

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

kaum hat die Bielefelder Altstadt mit dem Leinewebermarkt und La Strada die Herzen der Heimischen und Touristen erfreut, präsentiert die Regiopole Bielefeld mit dem alljährlich stattfindenden Weinmarkt das nächste Hghlight.

Unter dem Motto „Weingenuss in der Bielefelder Altstadt“ erreicht die Portal-Moderation hierzu eine Medieninformation des Veranstalters Bielefeld Marketing GmbH, die wir Ihnen gern in wesentlichen Auszügen nachstehend übermitteln:

 

Weingenuss in der Bielefelder Altstadt

Vom 4. bis 9. September 2018 öffnet wieder der traditionelle Weinmarkt

(Im August 2018) Mit einem Glas Wein mit Freunden anstoßen und dazu kulinarische Leckereien genießen – der Bielefelder Weinmarkt bietet viele schöne Stunden unter freiem Himmel. Die Bielefelder Altstadt verwandelt sich vom 4. bis 9. September wieder in ein gemütliches Weindorf. In der von Bielefeld Marketing organisierten Woche rund um Traube und Rebe strömen jedes Jahr die Besucher ins Herz der Altstadt.

 

„Winzer aus sechs deutschen Weinanbaugebieten präsentieren ihre edlen Tropfen auf dem Alten Markt“
© Bild: Bielefeld Marketing GmbH / Sarah Jones

Winzer aus sechs deutschen Anbaugebieten bringen ihre besten Erzeugnisse in die Stadt und bieten ihre feinen Tropfen rund um den Alten Markt an. In diesem Jahr sind die Weinregionen Franken, Rheinhessen, Nahe, Mosel, Württemberg und Rheingau dabei. Auf der Genussmeile vom Alten Markt entlang der Niedernstraße bis zum Altstädter Kirchplatz kredenzen lokale Weinhändler und Bielefelder Gastronomen ihre Spezialitäten – von Prosecco und Wein bis Maultaschen und Scampi-Spieße. An rund 30 Ständen können es sich die Besucher gut gehen lassen.

Gemeinsam mit der amtierenden deutschen Weinprinzessin Laura Lahm aus Rheinhessen eröffnet Oberbürgermeister Pit Clausen am Dienstag, 4. September, um 12 Uhr den Bielefelder Weinmarkt 2018. Anschließend wird mit Weißwein, Rotwein oder Rosé dann auch auf die Tradition angestoßen, denn der Bielefelder Weinmarkt wird bereits seit 1982 gefeiert.

Veranstalter: Bielefeld Marketing GmbH
info@bielefeld-marketing.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Donnerstag, 4. bis 6. September: 11 – 23 Uhr
Freitag und Samstag, 7. und 8. September: 11 – 24 Uhr
Sonntag, 9. September: 11 – 21 Uhr

Soweit die Medieninformation der Bielefeld Marketing GmbH

Es wünscht Ihnen viele unterhaltsame, abwechslungsreiche Stunden und
grüßt Sie freundlich mitten aus OstWestfalenLippe

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal „Kulinarisches-OWL.de“)
Impressum
Zurück zur Startseite

P.S.  Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel

P.P.S. Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden kommunizieren oder gegebenenfalls die nachstehende Möglichkeit nutzen, ihn auszudrucken:

Share Button