Empfehlungs-Anzeige
Böckmann Erdbeeren
boeckmann-erdbeeren.de

Novemberfeeling

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,
sicherlich ist der November nicht unbedingt der Monat, der durch angenehme Temperaturen und sonnige Tage verwöhnt. Zwar konnte der goldene Oktober in Ostwestfalen-Lippe insbesondere mit seinem imposanten Farbenspiel im Teutoburger Wald erfreuen. Zurzeit jedoch bereitet sich die Natur auf die nahenden Wintermonate vor, Bäume und Sträucher werden oder sind bereits kahl, die ersten Herbststürme sind über die Region gezogen.
Derartig widrige Verhältnisse jedoch inspirieren jedes Jahr aufs Neue die regionale Kaufmannschaft zu besonderen Anstrengungen und fordern die Kreativität bei Produkt- und Dienstleistungsangeboten sowie bei regional-typischen Events geradezu heraus.
Der Martins-Sonntag (07. November 2011) ist in vielen Städten und Gemeinden der Region verkaufs-offen und lädt zum Stadtbummel.

Gütersloh lockt an diesem Tag mit einem „französischen Sonntag“, (letzter Tag des „französischen Markts“ vom 05. bis 07. November 2011), der dem Besucher auf dem Berliner Platz von 13 bis 18 Uhr ermöglicht, bei Live-Musik Kulinaria französischer Lebensart zu genießen. Entsprechende Marktstände inspirieren zum Verkosten und natürlich auch zum Kaufen.
Einzelheiten lesen Sie hier.

Bielefeld
Der Martinsmarkt in Bielefeld-Sennestadt begeistert auch Sonntag, 07. November mit Basar, Kaffee- und Kuchenstube. Näheres dazu finden Sie hier

In Bad Driburg erwarten Sie auch am Sonntag, 07. November Arbeiten von traditionellen Kunsthandwerkern aus dem Teutoburger Wald. Zu Einzelheiten klicken Sie bitte hier

Vielleicht könnte diese kleine Listung auch Sie zu einem Sonntagsbummel inspirieren.

Ich grüße Sie herzlich
Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

P. S. Alle Termine und Daten ohne Gewähr

Share Button

Mittagstisch beim Fleischer – als „Verzehr vor Ort“ oder „Take Away“ – auch in Ostwestfalen-Lippe immer beliebter!

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

Sie kennen die Situation: Sie sind als Tourist oder Geschäftsreisender in einer Ihnen nicht sonderlich bekannten Stadt unterwegs, haben ein straffes Besichtigungs- oder Arbeitsprogramm, möchten aber auf ein schmackhaftes Mahl zur Mittagszeit nicht verzichten. Ferner möchten Sie den betreffenden Einkauf inkl. Verzehr ohne großen Zeit-Aufwand erledigen und gegebenenfalls die warmen Speisen gar in handlichen Warmhalteschalen gleich mitnehmen.  D. h. Sie wünschen Convenience, sind aber nicht unbedingt an Fast Food interessiert.

Wenn Sie jetzt um die Mittagszeit in OWL unterwegs sind, dann bietet Ihnen das kulinarische Info-Portal Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL die willkommene Möglichkeit, in verschiedenen OWL-Städten aus einer Vielzahl von handwerklich strukturierten Fleischerei-Betrieben vergleichend das jeweilige Tages-Angebot herauszufiltern. Klicken Sie hierzu bitte auf  Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

Sie wissen doch: Auch in Ostwestfalen-Lippe profitieren Sie von den kulinarischen Vorteilen, die Ihnen insbesondere die Mittags-Menüs so manch einer handwerklich strukturierten Fleischerei bieten:

Die Auswahl an regional-typischen Angeboten

Die Metzgerfrische

Convenience-Qualitätsprodukte mit hoher Zeitersparnis für Sie, den anspruchsvollen Genießer, als verzehrfertige Produkte

Vielfach ist es den Fleischereien zudem derzeit eine Freude, das kulinarische Mittags-Angebot durch Saison-Produkte (Wurstebrei, Sülze, Kohl) zu individualisieren oder zu ergänzen, die sich vor allem jetzt im Herbst bei Ihnen großer Wertschätzung erfreuen.

Ich grüße Sie herzlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu Fleischerei-Aktionen.de/NRW.OWL

Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button

Ausgezeichnet – auch das is(s)t man in OWL!

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

jüngst erreichte uns eine Mitteilung zur Landfleischerei Rau aus 33334 Gütersloh-Isselhorst, die wir Ihnen, dem anspruchsvollen Verbraucher von heute nicht vorenthalten möchten, – steht sie doch  vollinhaltlich für die Kreativität und den Ehrgeiz einer handwerklich strukturierten, inhabergeführten Fleischerei der Region.

Denn: Die Landfleischerei Rau aus 33334 Gütersloh-Isselhorst wurde jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis der Besten“ in Bronze ausgezeichnet.

Wie die DLG hierzu mitteilt, wird der „Preis der Besten“ nur an Unternehmen vergeben, die alljährlich Spitzenleistungen bei der Internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Wurst und Schinken erreicht haben. Um den „Preis der Besten“ in Bronze zu erzielen, müssen Unternehmen über fünf Jahre hinweg ihre Qualitätsleistungen durch Prämiierungen bei den jährlichen DLG-Qualitätstests unter Beweis gestellt haben.

Der Preis wurde Ende September in Darmstadt an 268 Spitzenbetriebe der Fleischwarenbranche vergeben.  Fleischermeister Uwe Rau hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, nebst Ehefrau Marita die entsprechende Urkunde, ein „Qualitätszertifikat für nachhaltige Qualitätspolitik“ persönlich anlässlich der Veranstaltung in Empfang zu nehmen.

Ich grüße Sie herzlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator des kulinarischen Info-Portals Fleischerei-Aktionen.de)

Impressum

Link zu www.Fleischerei-aktionen.de/NRW.OWL

Zurück zur Startseite Fleischerei-Aktionen.de

Share Button