Beitrag 21 / 2020 – Entspannung in der OWL-Gastronomie

Sehr geehrte Freundin, sehr geerhter Freund kulinarischer Genüsse,

die Anzeichen einer Entspannung in der Corona-Krise sind bundesweit unverkennbar. So dürfen Geschäfte unabhängig von ihrer Größe unter Auflagen wieder öffnen. Kontaktfreier Breiten- und Freizeitsport unter freiem Himmel soll wieder erlaubt werden. Und so sind auch in OWL erste Lockerungen während der Pandemie offensichtlich. So soll Medienberichten zufolge auch unsere regionale, überwiegend inhaber-geführte Gastronomie in Kürze unter Auflagen wieder öffnen dürfen. Das ist umso bedeutsamer, als der Gastronomie mit ihrer traditionellen Gastfreundschaft nicht nur bei kulinarischen Genießern/Innen als Anlaufstelle für Geselligkeit und Kommunikation große Bedeutung zukommt.

Wir freuen uns darauf, Sie zu den uns vorliegenden (Öffnungs-)Informationen einzelner Gastronomie-Betriebe auf dem laufenden zu halten. Denn auch Sie wollen sicherlich „endlich mal wieder raus!“. So wird dieser Beitrag bis auf weiteres zu den einzelnen Öffnungsterminen nachstehender inhaber-geführter Gastronomie-Betriebe laufend aktualisiert.

Café & Restaurant Emshaus, Gütersloher Str. 22, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Öffnung: ab Freitag, 15. Mai 2020 ab 17 Uhr

Restaurant Tomatissimo | TRATTORIA GRILL, Am Tie 15, 33619 Bielefeld-Kirchdornberg
Öffnung: ab Freitag, 15. Mai 2020

Waldrestaurant zur Loose, Loose 1, 32108 Bad Salzuflen
Öffnung: seit geraumer Zeit bereits wieder geöffnet

Es grüßt Sie freundlich mitten aus OWL

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)

Moderator vom deutschen Fleischer/Metzgerblog
Autor strategischer Sachbücher
Verlag: Strategie-Verlag Schmidt KG
Zurück zur Startseite

P.S. Einzelbeiträge zu den genannten Gastronomie-Betrieben folgen in Kürze

P.P.S. Zum PDF-Converter dieses aktuellen Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel
Ferner: Der Beitrag wird für geraume Zeit auch gelistet unter „OWL – Genuss-affine Betriebe

Share Button