Beitrag 45 / 2017: Mediterranes Flair und „Lecker Essen“

Die Seeterrassen Bad Salzuflen überzeugen durch kulinarische Kreativität und ausgefallene Herbstdeko

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

auch Sie persönlich werden den Besuch eines Restaurants oder Bistros unserer Region OstWestfalenLippe vielfach davon abhängig machen, inwieweit ein Gastronomiebetrieb mit seinem Angebot, seiner Dienstleistung und seiner Aussage Ihrem Wünschespektrum entspricht. Je besser ein Betrieb hierbei

weiterlesen

Share Button

Beitrag 45 / 2016: Ein Abendspaziergang inspiriert zu Restaurant-Besuch

Thumbnail - Seeterrassen Bad Salzuflen - Herbstsaison 2016Die Seeterrassen Bad Salzuflen versprechen Flair, Abwechslung und Genuss

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse, nachdem uns hier in OWL der August einen ausgesprochen sonnenreichen und heißen Monat beschert hatte, beschlossen meine Frau und ich, das erste Septemberwochenende zu nutzen, um die spätsommerlichen Temperaturen anlässlich eines Ausflugs in der Region zu genießen. Wir entschieden uns für das Staatsbad Salzuflen. Die Bad Salzufler Altstadt begrüßte uns wie stets mit einem fröhlichen Treiben. Straßen-Cafés und Eisdielen waren umlagert, der textile Einzelhandel lockte mit Rabatten. Und natürlich durfte auch der eine oder andere Straßenmusikant nicht fehlen. Kurzum, es war eine heitere, lockere Atmosphäre, die zum Flanieren anregte.

weiterlesen

Share Button

Beitrag 34 / 2016: Auf der Sonnenseite des Bad Salzufler Roten Platzes –

Das Salinen-Café verbreitet Urlaubsstimmung

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

ohne jede Frage haben Sie als Tourist oder Heimischer unserer so schönen und vielseitigen Region OstWestfalenLippe die Möglichkeit, eine Vielzahl von architektonisch, kulturell oder gastronomisch interessanten Orten anzusteuern. Fällt Ihre Wahl dabei im Kreis Lippe auf das Staatsbad Salzuflen und steuern Sie dort vom Kurpark kommend die Innenstadt an, dann locken schon von weitem signifikante Architektur und Außen-Terrassen vom Salinen-Café zur Einkehr. Auf der Sonnenseite des Roten Platzes am Eingang der Fußgängerzone gegenüber den Gradierwerken gelegen besticht das familiengeführte Café durch ein beeindruckendes Ambiente, freundlichen Service und ein Angebot an hausgemachten Spezialitäten sowie Kuchen- und Tortenvielfalt nach tradierten Familien-Rezepten.

Und wie es für inhaber-geführte Betriebe vielfach typisch ist, haben Sie als Gast

weiterlesen

Share Button