Beitrag 61 / 2017: Sonder-Info – Auszeichnung für das Bielefelder Tomatissimo | TRATTORIA GRILL

Geschäftsführender Gesellschafter und Küchenchef Bernhard Grubmüller ist stolz auf seine Bewertung im Restaurant-Führer Gault&Millau 2018

Sehr geehrte Freundin, sehr geehrter Freund kulinarischer Genüsse,

man ganz sich sicherlicht gut vorstellen, mit welcher Spannung alljährlich die jeweils neueste Ausgabe des Restaurantführers Gault&Millau auch von der heimischen Gastronomie in OstWestfalenLippe erwartet wird. Und als Gastronom ist man sicherlich umso ungeduldiger, je häufiger man dort bereits mit mehreren Mützen ausgezeichnet worden ist: „Wie werde ich dieses Jahr wahrgenommen, wie ist die Bewertung des Wettbewerbs?“ – so oder ähnlich sind wohl die selbst gestellten Fragen, deren Beantwortung durch den Gault&Millau ein Gastronom entgegen fiebert.

„Tomatissimo – Eingangsbereich bei Abenddämmerung“ © Foto: U. Schmidt, Bielefeld

 

Und ein Gastronomiebetrieb der Region OWL, der unter der Leitung von Bernhard Grubmüller über die Jahre gewürdigt worden ist, hat auch in der Gault&Millau-Ausgabe 2018 seinen gebührenden Platz gefunden. Denn auch in der neuesten, jüngst erschienenen Ausgabe des Restaurantführers können sich Bernhard Grubmüller, sein Team und natürlich auch seine (Stamm)-Gäste wieder über zwei Mützen fürs Tomatissimo freuen, die für eine „hohe Qualität und Kreativität“ stehen.

Wie Bernhard Grubmüller hierzu voller Stolz mitteilt, belegt das Tomatissimo | TRATTORIA GRILL damit den Spitzenplatz in Bielefeld.

So hat es sich Bernhard Grubmüller auch nicht nehmen lassen, den Stolz auf seine aktuelle Bewertung umgehend in den Sozialen Medien zu posten. ( Die entsprechende Aktualisierung seiner Website soll in Kürze folgen. )

Näheres auch zur Würdigung weiterer Gastronomiebetriebe unter www.gaultmillau.com

Wir nutzen die Gelegenheit, Bernhard Grubmüller und seinem Team recht herzlich zu gratulieren.

Zur Kontaktaufnahme und zu weiteren Einzelheiten nachstehend die Daten:

Restaurant Tomatissimo | TRATTORIA GRILL
Am Tie 15
33619 Bielefeld-Kirchdornberg
Küchenzeiten (scrollen, ganz unten)
Telefon: 0521 – 163333
www.tomatissimo.de
TOP-Charakteristikum: „Gradlinig und lebendig“
Anfahrtskarte anzeigen

 

Ich grüße Sie freundlich mitten aus OstWestfalenLippe

Dipl.-Kfm. Hans-Jürgen Schmidt (Moderator vom genuss-affinen Regional-Portal Kulinarisches-OWL.de)
Impressum
Zurück zur Startseite

Auch jener Beitrag könnte Sie interessieren:

Beitrag 55 / 2017: Das Bielefelder Tomatissimo und der besondere Anlass

P.S.  Zum PDF-Converter dieses Beitrags klicken Sie bitte den Beitrags-Titel

P.P.S. Als Sympathisant der Gruppe “preisbewusster und anspruchsvoller Genießer von heute” werden Sie den Beitrag sicherlich gern Ihren Freunden kommunizieren.

Tomatissimo
Gault&Millau 2018

Scan to visit

Share Button